TEILNAHMEBEDINGUNGEN

1. Einführung
Veranstalter des Fashion Events Gewinnspiels (das „Gewinnspiel") ist Vierhaus Mode eK, Mühlenstraße 17, 46325 Borken, Deutschland (der „Veranstalter“). Die Pflichtangaben über den Veranstalter finden sich unter https://vierhaus-mode.de/impressum/.
Die nachfolgend verwendeten Bezeichnungen für Teilnehmer und Gewinner umfassen alle Geschlechter.


2. Teilnahmeberechtigung
Das Gewinnspiel ist offen für alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die 18 Jahre oder älter sind. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Beschäftigte des Veranstalters sowie deren Familienangehörige (definiert als Eltern, Kinder, Geschwister, Ehegatten oder Lebenspartner) und alle, die mit ihnen in häuslicher Gemeinschaft leben. Die Teilnahme ist kostenlos und nicht vom Erwerb eines Vierhaus Mode Produktes abhängig. Die Teilnahme über Gewinnspielclubs, automatisierte Einträge über Gewinnspiel-Robots sowie willentliche Falscheinträge sind unzulässig.


3. Erforderliche Handlung, Preis und Gewinnspielzeitraum
Das Gewinnspiel findet nur im Geschäft von Vierhaus Mode statt. Kommentare auf Twitter werden nicht berücksichtigt. Es findet am 08.09.2022 zwischen 17H00 und 21H00 statt. Der Gewinner wird im Losverfahren ermittelt. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Jede Person kann mit maximal einem abgegebenen Stimmzettel im Teilnahmezeitraum gewinnen. Der Versand des Gewinns kann nur stattfinden, wenn der Nutzer eine Adresse dem Veranstalter über das Los mitgeteilt hat. Die Versandadresse des Gewinners wird vom Veranstalter nicht gespeichert oder für andere Zwecke als den Gewinnversand weiterverwendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Verlost wird ein 100€ Gutschein für Vierhaus Mode.


4. Benachrichtigung von Gewinnern
Die Gewinner werden per Post über ihren Gewinn benachrichtigt. Kann kein Kontakt zum Gewinner aufgenommen werden, wird der jeweilige Gewinn unter allen anderen Teilnehmern verlost.
Die Preise können nicht durch andere ersetzt werden. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes und ein Umtausch des Gewinnes ist ausgeschlossen. Für eventuelle Steuern, die mit der Preisannahme anfallen könnten, sind allein die Gewinner verantwortlich.


5. Datenschutzhinweis
Damit die Durchführung des Wettbewerbs möglich wird, muss der Veranstalter personenbezogene Daten der Teilnehmer, wie z. B. Namen und Adresse verarbeiten. Personenbezogene Daten, welche vom Veranstalter im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel übermittelt werden, werden nur zur Durchführung und Abwicklung des Wettbewerbs gespeichert, verarbeitet und genutzt. Daten werden ohne Zustimmung nicht an andere Marktteilnehmer weitergegeben oder verkauft.